sunmaker wird neuer Haupt- und Trikotsponsor beim SV Sandhausen


International erfolgreicher Online-Wettanbieter ziert künftig das Trikot des SVS

Frankfurt, Deutschland – Der SV Sandhausen präsentiert vor dem Start in die Zweitliga-Saison 2019/20 einen neuen Haupt- und Trikotsponsor: Ab der Saison 2019/20 ziert das Online-Wettportal sunmaker das Jersey des Zweitligisten vom Hardtwald.

„Mit sunmaker gewinnen wir einen Partner, der sich sowohl national, als auch international etabliert hat und sich bereits seit einiger Zeit sehr stark im deutschen Profisport engagiert. Wir freuen uns sehr auf die bevorstehende Zusammenarbeit“, zeigt sich Jürgen Machmeier, Präsident und Vorstandsvorsitzender des SV Sandhausen, sehr zufrieden.

„Die Vertragsverhandlungen verliefen von Anfang an professionell und vertrauensvoll. Wir sind froh, dass wir rechtzeitig vor dem Start in unsere achte Zweitliga-Saison unseren neuen Haupt- und Trikotsponsor sunmaker vorstellen können“, ergänzt SVS-Geschäftsführer Volker Piegsa.

Ein umfangreiches Leistungspaket

Bei der gemeinsam mit dem SVS-Vermarktungspartner Infront vermittelten Partnerschaft sichert sich sunmaker ab dem 01.07.2019 ein umfangreiches Leistungspaket beim SVS: Neben der Präsenz auf dem Trikot, wird das sunmaker-Logo unter anderem auf den Werbebanden im Stadion und den Online-Känalen des SVS zu sehen sein. Ebenso sind zahlreiche Aktivierungen Teil der Vereinbarung.

Der Marketing Director von sunmaker zum neuen Engagement: "Es ist toll, dass wir durch die Partnerschaft mit dem SV Sandhausen nun auch den ersten Club im Süden von Deutschland unterstützen können. Gleichzeitig bauen wir unsere Präsenz im deutschen Fußball weiter aus. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft!"

Marco Sautner, Managing Director Infront Germany, ergänzt: "Der SVS hat mit sunmaker ab der kommenden Saison einen neuen, sehr erfahrenen Haupt-Partner an seiner Seite. Wir wünschen beiden Parteien für die Kooperation alles Gute und viel Erfolg sowohl auf als auch neben dem Platz!"

Über sunmaker

Das Wettportal sunmaker wurde im Jahr 2004 gegründet und betreut seitdem erfolgreich Kunden in ganz Europa. Das sunmaker-Team hat über viele Jahre Erfahrungen gesammelt und wurde mehrfach ausgezeichnet und gehört heute zu den bekanntesten Anbietern in Deutschland. Seit Juli 2015 gehört sunmaker zum schwedischen an der Börse notierten Unternehmen Cherry AB.

Über Infront

Infront ist mit rund 1.000 Mitarbeitern und 43 Niederlassungen in mehr als 14 Ländern eine der führenden internationalen Sportmarketing-Gruppen mit einem umfassenden Portfolio von Top-Verbänden und Clubs. Das Unternehmen deckt alle Aspekte rund um erfolgreiche Spitzensportevents ab – vom Vertrieb der Medien- und Marketingrechte über die Medienproduktion bis hin zur operativen Umsetzung und digitalen Lösungen. Das Unternehmen mit Hauptsitz im schweizerischen Zug verzeichnet damit jährlich rund 4.000 Eventtage im operativen Geschäft.