FIS Weltcup - einzigartiges Marketingkonzept

Die FIS Weltcup Veranstaltungen sind sehr beliebt. Infront erarbeitete ein einheitliches Marketingkonzept, das Partnern während der Saison gute Sichtbarkeit bei einer Vielzahl von Rennen garantiert.

Einzigartige Marketingkonzepte durch gemeinsamen Ansatz 

Infront's Ziel war es, das wirtschaftliche Potential des FIS Weltcups für Veranstalter sowie Sponsoren voll auszuschöpfen. Früher wurden die FIS Weltcup Veranstaltungen von den nationalen Verbänden und Organisationskomitees verwaltet. Dies führte zu einem unübersichtlichen und uneinheitlichen ‚Look and Feel‘, da über 20 verschiedene Sponsoren über die Strecke verteilt waren. Aufgrund vieler verschiedener Werbebanden waren auch die Möglichkeiten zur Steigerung der Markenbekanntheit sehr gering.

Einheitliche Rennserie bringt Sponsoren in den Vordergrund

Infront hat die bestehenden Marketingmethoden überarbeitet und ein kommerzielles Konzept für eine einheitliche Rennserie entwickelt. Dieses ermöglicht den Partnern höhere Exklusivität, positiveren Einfluss und mehr Sichtbarkeit. Zusammen mit den verschiedenen Stakeholdern wurde eine strukturierte und rationalisierte Vorgehensweise entwickelt und in Übereinstimmung mit den neuen Marketing-Richtlinien implementiert, um so bei allen Veranstaltungen einheitlich aufzutreten. Neu werden Pakete mit klaren Werbestrategien angeboten, um bei den Veranstaltungen maximale Reichweiten zu erzielen. Zusätzlich wurde die Anzahl der Sponsoren reduziert - fünf Pakete mit maximal sieben Sponsoren pro Rennen/Wettkampf garantieren hohe Sichtbarkeit mit limitiertem Branding für spezifische Bereiche der Strecke. 

Erfolge

  • Die von Infront vermarkteten Veranstaltungen überzeugen mit einem einheitlichen ‚Look and Feel‘ und sind so klar erkennbar
  • Sponsoren haben eine erhöhte Markenpräsenz mit bis zu 50% Exklusivität an der Strecke, da nur zwei Sponsoren in den jeweiligen Abschnitten der Strecke und im Start/Ziel-Bereich präsent sind
  • Die optimierte Sponsoring Struktur beinhaltet nur 7 Sponsoren pro Rennen
  • Duchschnittliche Umsatzsteigerung pro Sponsor/Rennen um mehr als 25% und Gewinnung neuer, namhafter Partner
  • Alle Werbeflächen sind aufgrund der Marketing-Richtlinien konsistent, um ein professionelles und strukturiertes Erscheinungsbild zu garantieren



Kontaktieren Sie uns!

Unser Expertenteam unterstützt Sie gerne dabei, die groβen Potenziale des Sports für Ihre Ziele zu nutzen.